Kundgebung und Gerichtsverhandlung am 12. Juli 2019 um 8:00 Uhr am Amtsgericht Landau

Angeklagt ist ein Antifaschist vor dem Jugendschöffengericht in Landau. Ihm wird vorgeworfen am 24. März 2018 sich an den Protesten gegen den Naziauf­marsch in Kandel beteiligt zu haben und soll dabei verschiedene Straftaten wie „Landfriedensbruch“ oder „Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz“ begangen haben.

Ab 8:00 Uhr findet eine Kundgebung vor dem Gericht in Landau statt. Der Prozess beginnt um 9:00 Uhr.

Zeigt euch solidarisch! Kommt zu der Gerichtsverhandlung und macht die Notwendigkeit von selbstorganisiertem Antifaschismus deutlich!

Solidarität auf der Straße und vor Gericht!

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s